Westafrika Magazin

aktuelle Informationen in deutscher Sprache

Rückholprogramm - Rundmail der dt. Botschaft Dakar vom 20.03.2020

Anmeldeseite

Hier wieder die Kopie des aktuellen Landsleutebriefs der dt. Botschaft Dakar. Diesmal gibt es einen Link mit Angaben zum Rückholprogramm! Achtung - der Flug ist nicht kostenlos! 

Info vom 21.03.2020:

Liebe Landsleute,
hiermit möchten wir Sie daran erinnern, sich auf der Webseite des Rückholprogramms  unter www.rueckholprogramm.de zur registrieren, sofern noch nicht erfolgt. Für unseren Überblick ist es besser, wenn die Erfassung der Daten für jeden Reisenden einzeln erfolgt. Weitere Informationen zur Registration können Sie unserem gestrigen Landsleute-Brief (anbei) entnehmen.

Wir hoffen Ihnen bald weitere Informationen zur Verfügung stellen zu können.  Dafür ist es aber auch für uns sehr wichtig, dass Sie sich schnellstmöglich in die Liste eintragen, insbesondere wenn Sie keine Pauschalreise gebucht haben.

Beste Grüße,
Ihre deutsche Botschaft

Quote:
----------------------------------------
Botschaft der Bundesrepublik Deutschland

Liebe Landsleute,
angesichts der weiteren Ausbreitung von COVID-19 kommt es zu immer weitgehenderen Einschränkungen im internationalen Reiseverkehr. Dies betrifft auch die Ausreisemöglichkeiten aus Gambia.

Sie haben sich über ELEFAND (Elektronisches Erfassungssystem für Auslandsdeutsche) bei der deutschen Botschaft in Dakar registriert.
Wir prüfen derzeit alle Möglichkeiten, deutschen Staatsangehörigen, die sich mit kurzzeitigem Aufenthalt in Gambia befinden, bei der Rückkehr nach Deutschland zu unterstützen.

Zur Vorbereitung möglicher Maßnahmen benötigen wir Ihre Hilfe: Unsere Krisenvorsorgeliste ELEFAND ist leider derart überlastet, dass das System nicht mehr verlässlich funktioniert und Ihnen zu viel Geduld abverlangt. Einige konnten sich gar nicht mehr einloggen. Das System ist leider überfordert, mit derart vielen Zugriffen konnte keiner rechnen.

Wir haben daher unter Mithilfe von SAP eine besondere App entwickelt, die Ihnen unter https://www.rueckholprogramm.de zur Verfügung steht. Wir möchten Sie bitten, sich dort einmalig zu registrieren und Ihren Wunsch der Teilnahme einzutragen. Wir bitten, den zusätzlichen Aufwand zu entschuldigen, möchten aber vermeiden, dass letztlich technische Gründe zu einem Datenverlust führen, und Landsleute nur deshalb unberücksichtigt bleiben. Die Anwendung ist einfach und modern und lässt sich auch von mobilen Geräten nutzen.

Mit dieser App können wir den Bedarf bezogen auf den jeweiligen Abflughafen ermitteln und anschließend bei Maßnahmen in Ihrem Aufenthaltsland mit Ihnen Kontakt aufnehmen. So müssen Sie nicht telefonisch mit der deutschen Auslandsvertretung oder dem Auswärtigen Amt Verbindung aufnehmen.

Bei Teilnahme am Programm müssen Sie einen Antrag nach § 6 Konsulargesetz unterschreiben. Ein entsprechendes Formular finden Sie beigefügt. Bringen Sie dieses bitte ggf. ausgefüllt und unterschrieben zum Abflug mit. Sie müssen zwar keinen Flugpreis im Voraus bezahlen, aber später Flugkosten in Höhe eines Economy-Tickets auf Rechnung erstatten.

Bitte beachten Sie auch weiterhin die stets aktualisierten Reise- und Sicherheitshinweise unter www.diplo.de.
Vielen Dank für Ihre Mitwirkung und bleiben Sie gesund!
Ihre deutsche Botschaft

End Quote
---------------------------------------------------

Kommentar:
Die neue Seite zur Anmeldung hat sich bei mir zügig geöffnet. Man wird gebeten Name und eMail anzugeben sowie ein Passwort auszuwählen. Das Häkchen zur Bestätigung der Datenschutzbestimmungen nicht vergessen. Etwas später (hat bei mir fast 30 min gedauert) bekommt man eine Bestätigungsmail. Wenn man auf den Link klickt kommt man wieder auf die Anmeldeseite. Dieses Mal die eigene eMail und das Passwort benutzen. Dann kommt man auf eine neue Seite auf der man angeben muss:
Name, Vorname, Geburtsdatum, Kontaktadresse im Ausland, Pass Nummer, Abflughafen, Zielflughafen, Besondere Bedürfnisse, Ausreisemöglichkeit gegeben ?  Ich habe mal Bildschirmfotos h s.u. inzugefügt, damit es einfacher ist, sich vorzubereiten. Desweiteren muss ein Formular (Erklärung gemäß § 6 Konsulargesetzund Registrierungsformular) zum Einchecken mitgebracht werden. 
Ich werde auch versuchen herauszufinden was es genau kosten soll, ob die Anmeldung bereits zur Zahlung verpflichtet und bis wann man sich spätestens anmelden muss. 

Aneldeformular Rückholaktion 1