Westafrika Magazin

aktuelle Informationen in deutscher Sprache

Aktuelles zum Reisen nach Senegal, Gambia, ...

Es gibt gute Neuigkeiten zum Thema Einreise für Senegal und Gambia! 

Senegal erlaubt nun schon seit Anfang des Monats auch Touristen wieder die Einreise ins Land. Seit 26. September entfällt die Einstufung durch das RKI als Hochrisikogebiet.  Zur Zeit ist es allerdings immer noch Pflicht bei der Einreise einen max. 72h alten PCR Test zu haben, egal ob geimpft oder nicht. Dieser ist bei Abflug vorzuweisen. Jetzt sind also nicht nur Dienstreisen sondern auch Touristische Reisen wieder möglich. 

Gambia ist ja schon lange kein Hochrisikoland mehr. Ab 1. Oktober entfällt für vollständig geimpfte die Notwendigkeit eines PCR Tests. 

Derzeit steht kein westafrikanisches Land mehr auf der Liste der Hochrisikogebiete des Robert Koch Instituts

TUI hat begonnen wieder Reisen nach Banjul aus Brüssel und Amsterdam anzubieten. 

 


Main Menue En