Westafrika Magazin

aktuelle Informationen in deutscher Sprache

Postleitzahl im Senegal?

alte Briefe Bild pixabay

Gibt es Postleitzahlen im Senegal? Ja, die gibt es tatsächlich. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Postleitzahl ermitteln können.

Es gibt eine Post im Senegal

Und die hat eine Webseite. http://www.laposte.sn/ und eine Facebook Seite https://www.facebook.com/lapostesn/ Das Logo und die CI Farben sind blau mit weiß, das ist etwas irritierend, wenn man das Postgelb gewohnt ist. 

Postleitzahlen

Dort gibt es ein Tool, mit der Sie Ihre Postleitzahl herausfinden können. Postleitzahlen wurden eingeführt um einmal den Anforderungen der Weltpostorganisation genüge zu leisten, aber auch um eine besseren Service anbieten zu können. Dieser Postleitzahlen Code wurde aber nicht etwa eingeführt um, wie wir es aus Deutschland gewohnnt sind, Briefe zuzustellen. Es war notwendig geworden, da einige finanzielle Transaktionen zwischen Europa und Senegal ohne eine Postleitzahl nicht durchführbar sind. Briefe senden. In den Filialen werden Briefe für den Versandt angenommen. Für Unternehmen gibt es Frankiermaschinen. Auf der Webseite gibt es Information zu Porto. 

 

Briefe erhalten

Wer Briefe erhalten möchte, der sollte sich ein Postfach mieten. 

  • in der Stadt: 9 600 FCFA/Jahr
  • auf dem Land: 4 800 FCFA/Jahr
  • Vereine, Verbänder, gemeinnützige Organisationen: 24 000 FCFA/Jahr
  • Unternehmen 48 000 FCA/Jahr

Antrag für ein Postfach zum Herunterladen

Auf der Webseite finden Sie eine Liste, in der Sie herausfinden können in welchen Stadteilen von Dakar oder Orten im Senegal es Postfilialen gibt. 

Finanzdienstleister

Das Kerngeschäft der senegalesischen Post ist der Geldtransfer. Dazu gibt es selbstverständlich eine App, den im Senegal wird besonders mit dem Smartphone vieles erledigt. Und hier noch der aktuelle Werbespot.

 


Login Form

Main Menue Fr

Main Menue En

Veranstaltungen

September 2022
M T W T F S S
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2

Biete Bilder, Videos, Recherche - Wirtschaft, Kultur, Gambia, Senegal

Angelika Prox-Dampha Foto Bettina Siegwart

Als freie Journalistin biete ich Reportagen, Fotos und Videos an. Schwerpunkt Gambia, Senegal, Digitalisierung, Afrika. Auf Wunsch kann ich Themen für Sie vor Ort recherchieren oder Fotos und Videos produzieren.

Fotos: Vollformat
Video: HD, 4K
360° Fotos und Videos, Live-Streaming
Drohnenaufnahmen 

Sie können mich unter +49 40 34 92 69 79 (Skype) oder +49 179 17 00 107 (WhatsApp) oder Facebook Messenger oder angelika@aprox.com erreichen. 

Weitere Profile: LinkedIn - Xing - Twitter - Google+ - www.aprox-online.de  

Zusammenarbeit mit anderen Bloggern und Webseiten.

Sie haben ein Thema, was Ihnen wichtig ist?
Sie schreiben selbst einen Blog zu einem Afrika Thema? 
Sie kennen sich aus in Afrika?
Sie haben selbst einen Blog mit Afrika Themen?
Sie sind Veranstalter mit Afrika Thema und
möchten Ihre Veranstaltung teilen?

Ich freue mich über Anregungen, teile gerne spannende Texte und Inhalte mit Themen zu Westafrika oder erarbeite mit Ihnen einen Bericht über Ihre Organisation oder Veranstaltung. 

Oder Sie sind interessiert Inhalte dieses Blogs auf Ihrem Blog zu übernehmen? 

Sehr gerne!

Schreiben Sie an Redaktion West Afrika Magazin

 

Njangen Pulaar – A Handbook on the Fula Language
Author:  Fodeh Baldeh

Fulladu Publishers
+220 9830957/7798382
eMail: fulladu@yahoo.com 
MDI Road, Kanifing...
a place where books are manufactured!
Our books are available for sale at Fulladu Publishers or at Timbooktoo Bookshop.

Comming soon: Dictionary Pulaar - English